Fenster schließen

Ihr direkter Kontakt

Wir sind Montags bis Freitags von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr für Sie erreichbar.

 

Zentrale

Wir helfen Ihnen gern weiter!

+49 40 23648268-0

 

Verkauf

Fachberatung, Projekte

+49 40 23648268-22

 

Kundendienst

Unterstützung, Service, Ersatzteile

+49 40 23648268-21

 

Auftragsbearbeitung

Bestellung, Lieferung, Zahlung

+49 40 23648268-31

Fenster schließen

Schicken Sie uns eine E-Mail

Schreiben Sie direkt an unten stehende Abteilungen oder verwenden Sie unser Kontaktformular.

 

Zentrale

Wir helfen Ihnen gern weiter!

 

Verkauf

Fach- und Konfigurationsberatung, Projekte

 

Kundendienst

Unterstützung, Service, Ersatzteile

 

Auftragsbearbeitung

Bestellung, Lieferung, Zahlung

Fenster schließen

Rückruf-Service

Bitte füllen Sie das Formular aus. Wir rufen Sie gern zurück.

FLENDER N-ARPEX Ganzstahlkupplung

  • Spielfreie, drehstarre Ganzstahllamellenkupplung
  • Nenndrehmomentbereich von TKN = 350 Nm bis 28.000 Nm
  • Temperaturbereich: von –50 °C bis +280 °C


Leistungsstärkste Kupplung am Markt

Für Anlagenbauer stehen Investitionskosten, Lebenszykluskosten, Leistungsgewicht, Einsatztauglichkeit und Aufwand bei der Beschaffung von Kupplungen im Mittelpunkt.

Mit der Einführung der neuen N-ARPEX® Ganzstahllamellenkupplung setzt Flender die Erfolgsgeschichte der bewährten ARPEX® Kupplungsreihe weiter fort. 

Bei der N-ARPEX handelt es sich um die konsequente Weiterentwicklung der ARPEX zur derzeit leistungsstärksten Kupplung am Markt – ein Leistungssprung, der in dieser Größenordnung nur durch mehrere konstruktive Maßnahmen möglich war.

Die zuverlässige Drehmomentübertragung zwischen den zu verbindenden Wellen erfolgt bei unseren Ganzstahlkupplungen spielfrei, drehstarr und biegeelastisch.

Dabei kann der Versatzausgleich in axialer, winkliger und radialer Richtung erfolgen. Unsere Lamellenkupplungen unterliegen keinem Verschleiß und sind wartungsfrei.

Die Kupplungen sind für eine explosionsfähige Umgebung gemäß Richtlinie 2014/34/EU (ATEX) ausgelegt und erfüllen die Anforderungen der API 610 und API 671.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Geringere Kosten durch höhere Leistung

    Ein optimiertes Lamellenpaket und ein überarbeitetes Bauteildesign ermöglichen die Übertragung höchster Drehmomente und Drehzahlen.
  • Geringe Lagerbelastungen durch niedriges Gewicht

    Eine deutliche Erhöhung der Bohrungskapazitäten bei Standardnaben erhöht die Einsatzfähigkeit und verringert das Gewicht der N-ARPEX.
  • Größte Einsatztauglichkeit auch durch maximale Flexibilität

    Ihre Tieftemperatureignung im Bereich von – 50 bis 280 °C und ihre hohen Verlagerungskapazitäten bis 1° ermöglichen der N-ARPEX einen äußerst vielfältigen Einsatz unter besonderen Bedingungen.
  • Leichte Auswahl und Reduzierung von Lagerungskosten

    Die Zusammenführung der Baureihen ARPEX ARS®, ARPEX ARC® und ARPEX ARP® zu einer einzigen Baureihe führt zu einer Komplexitätsreduzierung von 42 auf 14 Kupplungen. So verringern sich die Kosten für Bevorratung. Die Auswahl der gewünschten Kupplung wird maßgeblich erleichtert.

In Deutschland produziert, weltweit im Einsatz

  • Bergbau und Zement: Förderbänder, Wärmetechnik
  • Stahlherstellung: Mahltechnik, Scheren, Richtmaschinen, S-Rollen-Gerüste, Haspeln, Rollengänge
  • Krane: Hub- und Einziehwerke, Drehwerke, Katz- und Fahrwerke
  • Marine und Schiffsbau: Thruster
  • Öl und Gas: Installationsschiffe, Pumpen, Lüfter, Kompressoren, Hubbohrinseln
  • Energiegewinnung: Wasserturbinen
  • Chemie und Pharma: Trockner, Pumpen und Kompressoren, Mischer, Rührwerke
  • Gummi und Kunststoffe: Kneter, Häcksler
  • Zellstoff und Papier: Holzschleifer, Altpapier, Nasspartie, Trockenpartie, Glättwerke und Zylinder, Kalander
  • Wasser und Abwasser: Pumpen
  • Lebensmittel und Getränke: Mischer
  • Zucker: Gegenstromschnitzelmaschinen, Zuckerrohrmühlen
  • Personenbeförderung: Seilbahnen

Unsere Marken

CURRAX setzt seit Jahren auf die Zusammenarbeit mit starken Partnern. SIEMENS und FLENDER sind ein ganz bewusstes Bekenntnis zu Qualität und Leistung.

Jahrelange Kooperation haben gegenseitiges Vertrauen geschaffen, das uns optimale Bedingungen für unsere Kunden erlaubt.

Kontakt

Zentrale
Tel.: +49 40 23648268-0
E-Mail: Zentrale@currax.net

Verkauf
Tel.: +49 40 23648268-22
E-Mail: Verkauf@currax.net

Kundendienst
Tel.: +49 40 23648268-21
E-Mail: Kundendienst@currax.net

Auftragsbearbeitung
Tel.: +49 40 23648268-31
E-Mail: Auftragsbearbeitung@currax.net