Fenster schließen

Ihr direkter Kontakt

Wir sind Montags bis Freitags von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr für Sie erreichbar.

 

Zentrale

Wir helfen Ihnen gern weiter!

+49 40 808194300

 

Verkauf

Fachberatung, Projekte

+49 40 808194310

 

Kundendienst

Unterstützung, Service, Ersatzteile

+49 40 808194350

 

Auftragsbearbeitung

Bestellung, Lieferung, Zahlung

+49 40 808194360

Fenster schließen

Schicken Sie uns eine E-Mail

Schreiben Sie direkt an unten stehende Abteilungen oder verwenden Sie unser Kontaktformular.

 

Zentrale

Wir helfen Ihnen gern weiter!

 

Verkauf

Fach- und Konfigurationsberatung, Projekte

 

Kundendienst

Unterstützung, Service, Ersatzteile

 

Auftragsbearbeitung

Bestellung, Lieferung, Zahlung

Fenster schließen

Rückruf-Service

Bitte füllen Sie das Formular aus. Wir rufen Sie gern zurück.

SINAMICS S210

Das Servoantriebssystem mit der einfachen Projektierung für den Maschinenbau

Mit dem Umrichter, der speziell zur Verwendung mit den neu entwickelten SIMOTICS S-1FK2 Motoren vorgesehen ist, bietet Siemens ein neues Servo-Antriebssystem mit verschiedenen Leistungsklassen von 50 W bis 7 kW. Der Umrichter hat eine Sicherheitsfunktion bereits integriert, die Projektierung geht spielend leicht.

Die Anbindung an die übergeordnete Steuerung erfolgt via PROFINET, die Inbetriebnahme über Webserver und One-Button-Tuning ist eine wahre Freude. Die designpreisgekrönten SIMOTICS 1FK2-Servomotoren schließlich bewegen geringe Lasten hochdynamisch sowie mittlere und große Lasten sehr präzise.

Technische Daten

Leistungsbereich SINAMICS S210:
1 AC 230 V, 0,1 kW - 0,75 kW
3 AC 400 V, 0,4 kW - 7 kW

SIMOTICS S-1FK2:
0,05 kW - 0,75 kW
0,4 kW - 6,4 kW

Drehmomentbereich

1AC 230 V, 0,16 Nm - 3,2 Nm
3AC 400 V, 1,3 Nm - 40 Nm
Kommunikation PROFINET IRT, PROFIsafe, PROFIenergy
Safety-Funktionen STO, SS1, SBC, SS21), SOS1), SLS1), SSM1), SDI1), SLA1), SBT1)
Inbetriebnahme / Engineering Webserver / Startdrive
EMC Filter Integriert (1 AC 230 V: Klasse C2 / 3 AC 400 V: Klasse C3)
Normen CE, EAC, RCM, KC, cULus
Motor-Anschlusstechnik Ein-Kabel-Technik (OCC) mit Schnellverschluss SPEED-CONNECT und drehbarem, kompaktem Stecker
Zulässige Leitungslänge: bis 50 m
Typische Steuerung und Motion Control Funktionalität SIMATIC S7-1500 / SIMATIC S7-1500 T-CPU / SIMOTION
Die Motion Control Funktionalitäten wie Positionieren, Gleichlauf, Kurvenscheiben usw. werden über die verfügbaren SIMATIC Technologie Objekte in der SIMATIC S7-1500 Steuerung realisiert. Für Safety Anwendungen stehen entsprechend fehlersichere SIMATIC Varianten zur Verfügung.
Motorausführungen • Ausführung mit geringer Rotorträgheit (High-Dynamic) in den Achshöhen 20 bis 63 mm
• Ausführung mit mittlerer Rotorträgheit (Compact) in den Achshöhen 30 bis 100 mm
Motoroptionen Bremse, Multiturn- oder Singleturngeber, Passfeder, Wellendichtring
Getriebe Anbau des SIMOGEAR Getriebeportfolios über optionalen Getriebeanbau-Adapter (SIMOGEAR KS-Adapter) möglich

1) Verfügbar ab Firmware V5.1 SP1. Die Extended Functions benötigen eine Safety-Lizenz.

Stärken im Überblick

  • Vielseitig

    • SINAMICS S210 ist flexibel und vielseitig einsetzbar
    • In Verbindung mit den technologischen Funktionen der übergeordneten Steuerung ergeben sich vielfältige Möglichkeiten der Bewegung
    • Für den Anschluss an ein Steuerungssystem verfügen die SINAMICS S210 Umrichter über eine integrierte PROFINET Kommunikationsschnittstelle
  • Präzise

    • Geringes Trägheitsmoment und hohe Überlastbarkeit des Motors
    • Hochauflösende Geber mit schneller Abtastung
    • Kurze Taktzyklen auch bei anspruchsvoller Bewegungsführung möglich
  • Sicher

    • Übergreifendes einheitliches Sicherheitskonzept Safety Integrated
    • Integrierte Sicherheitsfunktionen: STO, SBC, SS1, SS2*, SOS*, SLS*, SSM*, SDI*, SLA*, SBT* (*optional)
    • Lückenlose Umsetzung der Sicherheitsfunktionen in SIL 2 (EN 61508) und PL d (EN ISO 13849-1)

Typische Einsatzgebiete

  • Bewegen

    SINAMICS ist der Antrieb für einfache sowie hochdynamische Fördertechnik. 
  • Verarbeiten

    SINAMICS ist der Antrieb für durchlaufende Prozesse mit hoher Drehzahl- und Drehmoment-Genauigkeit.
  • Positionieren

    SINAMICS ist der Antrieb für die Positionierung einzelner oder mehrerer koordinierter Achsen.

Unsere Marken

CURRAX setzt seit Jahren auf die Zusammenarbeit mit starken Partnern. SIEMENS und FLENDER sind ein ganz bewusstes Bekenntnis zu Qualität und Leistung.

Jahrelange Kooperation haben gegenseitiges Vertrauen geschaffen, das uns optimale Bedingungen für unsere Kunden erlaubt.

Kontakt

Zentrale
Tel.: +49 40 808194300
E-Mail: Zentrale@currax.net

Verkauf
Tel.: +49 40 808194310
E-Mail: Verkauf@currax.net

Kundendienst
Tel.: +49 40 808194350
E-Mail: Kundendienst@currax.net

Auftragsbearbeitung
Tel.: +49 40 808194360
E-Mail: Auftragsbearbeitung@currax.net